AngelWoche - Deutsche Sportfischer Zeitung


News 04.03.2014

Schwertfisch statt Kohle

In Newcastle on Tyne an der Ostküste Englands fördert man Steinkohle. Von Schwertfischen aus dieser Gegend hatnoch niemand gehört. Umso verblüffter waren Berufsfischer, als sie in ihrem Netz ein schönes Exemplar dieser Fischart fanden.

Der exotische Fisch war 1,20 m lang und wog 50 Pfund. Vermutlich hat er wandernde Lachse in den Fluss Tyne verfolgt.

Schwertfische leben in wärmeren Meeren. Fremdartige Fische finden sich in letzter Zeit immer häufiger an den englischen Küsten. In Cornwall beobachteten Angler einen Weißspitzen-Hai.

AngelWoche • Blinker • ESOX • FliegenFischen • AngelMasters • angeln.de
AERO INTERNATIONAL • fliegermagazin • ROTORBLATT • fotoMAGAZIN
FOTOwirtschaft • GOLF MAGAZIN • JÄGER • outdoor.markt • Mein Pferd • ST.GEORG
segeln • TAUCHEN • tennis MAGAZIN • Warum!
Kutter & Küste Shop • JAHR TOP SPECIAL VERLAG • Royal Fishing Club